Unser Programm Herbst 2018:

  aktuelles
Knackiges Kabarett und feinste Musik!

LIEBE KLEINKUNSTFREUNDE!

Endlich geschafft! Unser Herbstprogramm September bis Dezember 2018 ist online.
In unserem Herbstprogramm 2018 gibt es wie immer eine bunte Mischung aus Musik der verschiedensten Stilrichtungen und Kabarett, wie immer mit Schwerpunkt Kabarett und wie immer mit hochkarätigen Künstlern ...

Jetzt ist auch die Vorschau auf das Frühjahrsprogramm 2019 zu sehen.
Tickets gibt es voraussichtlich ab Ende November, rechtzeitig für Weihnachtsgeschenke ...

Kaufen Sie bitte die Tickets in den Ticketshops oder direkt bei Reservix, bei uns nur noch mit unseren ABO-Karten und Gutscheinen.

Unser Herbstprogramm 2018:

- Unser Herbstprogramm eröffnet HG.Butzko mit seinem neuen Programm echt jetzt am Sonntag 16. September. Nach rund 20 Bühnenjahren geht er in seinem Jubiläumsprogramm vielen Fragen nach: Wo stehen wir heute? Wie sind wir da hingekommen? Und wen können wir dafür in den Arsch treten? Die richtige Antwort lautet natürlich: Uns selbst.

Und so hangelt sich Butzko in seinem neuen Kabarettsolo vor allem an der Frage entlang, was sich in den letzten 20 Jahren geändert hat, und was nicht, welche Entwicklung zu begrüßen ist, und warum nur diese, und warum man alle anderen getrost in die Tonne kloppen kann.
- Es gibt noch Karten!

- Das ausgefallene Konzert von BETTINA HIRSCHBERG & HARRY DÜLL wird am Samstag 22. September nachgeholt. Unter dem Titel Nächtliche Begegnung bringen die beiden Ausnahmekünstler Chanson, Lieder und Blues zu Gehör. Bettina Hirschberg und Harry Düll nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise in persönliche Seelenunterwelten wie gesellschaftliche Untiefen. Es sind Lieder, die unergründlich schillern zwischen Lebensbejahung, Rebellion und Melancholie.
- Es gibt noch Karten!

- Die lustige Truppe LIEDERJAN mischt am Samstag 29. September unsere Bühne auf. Mit lockerer Hand, aber ernsthaft nehmen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor Alltagserscheinungen und sich selbst auf die Schippe; mit ihrer hauseigenen Mischung aus Chanson, Folk, Kabarett und gehobenem Blödsinn. - Ernsthaft locker bleiben ist ihre Botschaft ...
Es gibt noch Karten!

- Der Grandseigneur des deutschen Kabaretts HENNING VENSKE verlässt die Bretter, die die Welt bedeuten - aber nicht ohne ein letztes Mal die aktuellen politischen Entwicklungen zu analysieren - mit einem Scharfsinn, der manchen Amtsinhaber, Würdenträger und Kampagnenjournalisten beschämen müsste. Am Sonntag 30. September gibt er sein Abschiedsprogramm: Summa summarum. Venske ist auch bei diesem Anlass, wie sein Publikum ihn kennt und schätzt: präzise, scharf und gnadenlos: Das war's. Basta la Musica.
Musikalisch begleitet von seinem kongenialen Partner Frank Grischek.
Es gibt noch Karten!

- Alle Jahre wieder kommen die Freunde der Salonmusik zum Wiener Kaffehaus-Nachmittag (bei Kaffee und Kuchen) zusammen. Diesmal spielt das FERENC BABARI SALON-TRIO am Sonntag-nachmittag 7. Oktober um 15:00 Uhr auf. Das hohe künstlerische Niveau des Ensembles, die Virtuosität und die perfekte Interpretation sind bezeichnend für dieses gut eingespielte Team.
- Es gibt noch Karten!


Ausverkaufte Veranstaltungen:



Das La Trova-Team wünscht Ihnen eine schöne Zeit in unserem Haus - nach dem Motto:
knackiges Kabarett und feinste Musik!


PS: Unsere Programmvorschau für das Frühjahrsprogramm 2019 finden Sie hier: Vorschau.


  • Kabarett
    SO 16. September 20:00 Uhr
    HG.Butzko -
    » echt jetzt «


  • Chanson - Lieder - Blues
    SA 22. September 20:00 Uhr
    Bettina Hirschberg & Harry Düll
    » Nächtliche Begegnung «


  • Lieder aus des Lebens Schatzkiste
    SA 29. September 20:00 Uhr
    Liederjan
    » Ernsthaft locker bleiben «


  • Kabarett
    SO 30. September 20:00 Uhr
    Henning Venske
    » Summa Summarum «


  • Salonmusik am Nachmittag
    SO 07. Oktober 15:00 Uhr
    Salon-Trio Ferenc Babari
    » Wiener Kaffeehausnachmittag «